Seiteninhalt
07.11.2018

NEU: Handlungsempfehlungen für das Übergangsmanagement von UMA nach Vollendung des 18. Lebensjahres bzw. Ausscheiden aus der Jugendhilfe

Im Auftrage der Task Force IAF des Kreises SL-FL hat eine Arbeitsgruppe diese Handlungsempfehlungen erarbeitet. Sie sind im Sept. 2018 vom Kreistag beschlossen worden. Behandelt werden die Themenfelder Wohnen, Verteilung sowie berufliche und soziale Integration. Ähnlich wie beim Integrationskonzept steht jedem Themenfeld ein Leitgedanke voran.