Seiteninhalt
16.04.2019

Das Bildungssytem in Deutschland einfach und bildhaft erklärt

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

die meisten Familien mit Fluchthintergrund kommen aus Ländern, in denen das Bildungssystem sich komplett anders darstellt als in Deutschland. Nur das Wissen über unser Bildungssystem und seine Möglichkeiten, befähigt die Eltern ihre Kinder auf ihrem Weg zu begleiten, zu unterstützen und wichtige Entscheidung für die Zukunft ihrer Kinder zu treffen.

Die Bildungskoordinatorinnen für Neuzugewanderte des Kreises Schleswig-Flensburg und der Stadt Flensburg haben aus diesem Grunde Bildungsplakate erstellt, die in einfacher Sprache und bildhaft den Bildungsweg erklären.
Die Plakate teilen sich in drei Abschnitte: Das erste Plakat zeigt den Weg vom 1. bis zum 6. Lebensjahr, das zweite Plakat vom 6.bis zum 18. Lebensjahr und das dritte Plakat weist verkürzt auf die Möglichkeiten nach dem Schulabschluss hin.

Im Kreis Schleswig-Flensburg fand im vergangenen Jahr eine Informationsveranstaltung für arabisch sprachige Eltern in einem Kindergarten statt. Das erste Plakat diente hierbei als Grundlage. Als Handout ist es gut im Format A4 ausdruck- und lesbar. Die Rückmeldungen der anwesenden Eltern waren durchweg positiv. Für die Ausbildung der Kita-Lotsen findet das Plakat ebenfalls Anwendung.

Im Anhang stellen wir Ihnen die Plakate nun zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Rückmeldung unter sylke.willig@schleswig-flensburg.de (Die Stelle der Bildungskoordination für Neuzugewanderte in der Stadt Flensburg ist derzeit vakant).


Mit freundlichen Grüßen
Sylke Willig

Kreis Schleswig-Flensburg
Der Landrat
Fachdienst Regionale Integration
Bildungskoordinierung für Neuzugewanderte

Flensburger Str. 7
24837 Schleswig

Tel.: 04621 – 87 386
E-Mail: sylke.willig@schleswig-flensburg.de
http://willkommen-in-schleswig-flensburg.de

Dokument anzeigen: Plakat_A_ 1-6
PDF, 930 kB
Dokument anzeigen: Plakat_B_ 6-18
PDF, 1,3 MB
Dokument anzeigen: Plakat_C_Abschluss
PDF, 217 kB